Die häufigsten Fragen - kurz und schnell beantworet

Lieferant

Wo kommt der Strom her? (Stromkennzeichnung)


Den akutellen Herkunftsnachweiß der Stadtwerke Klagenfurt finden sie hier. Natürlich nutzen wir nur Co2 & Atomstromfreien Strom. Mehr zum Thema Stromkennzeichnung und den Ablauf der Zerftifizerungen, finde sie auf der Seite der E-Controll - österreichische Regulierungsbehörde für den Energiemarkt.





Wechsel & Bindung

Ist dann die EVN / Wien Energie böse ? - Können die mir den Strom abdrehen?


Nein keine Sorge! In Österreich gibt es seit der Libaralisierung eine klare Abgrenzung zwischen Netzbetreiber und Lieferanten. Für die Versorgung ist immer der dem Gebiet zugeteilte Netzbetreiber verantworltich. Dieser ist gesetzlich verpflichetet, Sie mit Strom und/oder Gas zu versorgen - daran ändert auch ein Lieferantenwechsel nichts. Wenn Sie trotzdem besorgt sind und sich gerne bei einer unabhängigen Stelle informieren wollen, empfehlen wir einen Anruf bei der österreichischen Energiebehörde unter: 0810 10 25 54




Wie lange dauert der Wechsel?


Im Normalfall 4 bis 6 Wochen.




Wie lang bin ich bei euch gebunden?


Das kommt auf Ihren Tarif und Verbrauch an. Bei Klein- und MIttelunternehmen (< 100 000kw/h Jahresbedarf) ist die maxial zulässige Bindung 1 Jahr.
Bei unseren Spotpreistarifen haben Sie jederzeit die Möglichkeit den Tarif zuwechseln -> mehr dazu




Rentiert sich ein Wechsel überhaupt?


In 90 % der Fälle können wir unseren Kunden eine Ersparnis einbringen. Sollte für Sie keine Ersparnis an Strom- und/oder Gaskosten möglich sein, teilen wir Ihnen dies natürlich mit und handeln damit fair und wirtschaftlich. (Wer will denn schon unnötigen Papierkram?) Unsere akutelle Durschnittsersparniss liegt bei 19.34% (Stand 12/2020)




Was muss ich tun um zu euch zu Wechseln?


einfach einen kurzen Termin hier buchen und die letze Jahresabrechnung für Strom & Gas bereit halten. Alles andere übernehmen wir für Sie!





Service & Betreuung

Was habt ihr davon? - Gibts es ein Beratungshonorar?


Nein, wir verrechnung unseren Kunden, weder für die Beratung, den Wechsel oder Servicebetreuung ein Honorar. Wir bekommen eine laufende Betreuungsprovision, von unseren Vertriebspartnern. So können Sie auch sicher sein, dass uns auch nach dem Abschluss ihre Zufriedenheit wirklich wichtig ist.




Was passiert bei einem Stromausfall?


In den meisten Fällen, ist der Netzbetreiber für einen Ausfall verantworlich. Da dieser die "Hardware" (Kabel, Zählerkästen, Masten, Rohre ...) instandhält und serviesiert. - z.B. eine wurde eine Leitung bei Bauarbeiten beschädigt. Gerne unterstüzen wir Sie auch dann schnellst möglich HIlfe zu erhalten. Rufen Sie einfach an. [TEAM]




Wer ist dann für mich zuständig? An wen kann ich mich bei Fragen wenden?


Natürlich an uns - Hier finden Sie die direken Telefonnummern zu Ihrem persönlichen Breuter und dem Backoffice.





Jahresabrechnung & Preis

Wo finde ich meinen aktullen Preis und Verbrauch?


Ihre aktuellen Daten, finden Sie entweder auf der letzen Jahreabrechnung oder die meisten Anbieter haben auch ein Onlineportal in dem die Daten abrufbar sind. Wenn Sie keine Zeit / Lust / Nerven dafür haben, schicken Sie uns einfach das unterschriebene Vollmachtsformular, dann kümmern wir uns darum und bereiten alle Unterlagen für den Termin vor.




Ich finde meine Jahresabrechnung nicht / Ich hab noch keine Jahresabrechnung - Kann ich trotzdem Wechseln?


Ja natürlich - einfach die Vollmacht unterschrieben an uns schicken. Dann erledigen wir den Rest. - ACHTUNG! Mit dieser Vollmacht, können wir keine Änderungen vornehmen, sie dient einzig dazu die nötigen Unterlagen für Sie zu besorgen




Was kostet der Strom & das Gas bei euch?


Leider können wir das so pauschal nicht beantworten, da der Preis von verschiedenen Faktoren abhängt. - siehe auch Tarife Die absolute Obergrenze liegt bei 6,5 Cent für Strom und 2,99 Cent für Gas. Vereinbaren Sie gleich einen Termin für Ihren persönlichen Vergleich - in max. 10 Minutenn wissen Sie wie hoch Ihre Ersparnis ist.